Gaskompressorstationen
high_pressure_nitrogen.jpg

Gaskompressorstationen

Für die Lösung der aktuellen Aufgaben zur Komprimierung von Erdgas und Erdölbegleitgas zwecks weiteren Einpumpens in die Schicht und der Verwertung bietet Grasys Gaskompressorstationen für Sonderzwecke an. Ebenso können modulare Kompressorstationen (BKS) von Grasys für andere Erdölbegleitgas-Verwertungsverfahren, und nämlich zur Aufbereitung der Brenngase für Gaskraftwerke oder Kesselanlage eingesetzt werden.

Eine modulare Kompressorstation wird in Form eines voll bestückten und werkseitig komplett vormontierten Baukasten-Moduls mit einem Paket von Systemen und Mitteln zur Steuerung und Überwachung des technologischen Prozesses sowie einem Feuermelde-, Gasmelde- und Rundsprechsystem geliefert.

Die Kompressorstationen zur Gaskomprimierung sind mit Gastrenneinrichtungen komplettierbar, die zum Trennen (Eindicken) anderer Gasgemischen einschließlich der wasserstoff- und kohlenwasserstoffhaltigen Gasgemischen dienen.

Mehr uber fertige Projekte des Unternehmens

Fragebogen
GaskompressorstationenGaskompressorstationenGaskompressorstationenGaskompressorstationenGaskompressorstationenGaskompressorstationenGaskompressorstationen
VorteileAllgemeine BeschreibungTechnische DatenSteuerungBroschurenUnterlagen

Vorteile der Gaskompressorstationen von Grasys

  • Kurze Liefer- und Montagetermine vor Ort
  • Modulare Bauweise ermöglicht schnelle Montage und Demontage sowie Modernisierung der Station
  • Einfache Konstruktion
  • Komplexe Ausführung
  • Die Möglichkeit der schlüsselfertigen Abwicklung des Projektes, einschließlich aller erforderlichen Arbeits- und Abstimmungsphasen
  • Der Gesamtkomplex von Serviceleistungen wird in der Garantie- und Nachgarantieperiode von unserem eigenen Kundendienst gewährleistet
  • Volle Automation dank dem modernen hochintelligenten Steuer- und Überwachungssystem GRASYS Intelligent Control -8
  • Die Bereitstellung eines vollen Pakets von Betriebs- und Zulassungsunterlagen

Allgemeine Beschreibung

Die konstruktive Ausführung der Gaskompressorstation in Form eines Baukasten-Moduls gibt die Möglichkeit, sie auf jeder ebenen Fläche (Aufstellfläche) aufzustellen, die den Anforderungen an die Tragfähigkeit des Untergrunds genügt. Darüber hinaus kann man Stationen auf den Plattformen, Schlitten, Fahrgestellen der Sonderfahrzeuge, Anhängern und Halbanhängern mit ausreichender Tragfähigkeit aufstellen.

Die Station ist mit allen notwendigen Systemen komplettiert, die optimale Betriebsweise der Station (Beheizung, Belüftung, Beleuchtung, ggf. Öl- und Erdgaserwärmung usw.) unterstützen und sicherstellen.

Die Klimaausführung der Station wird durch konstruktive Ausführung des Baukasten-Moduls bestimmt und kann beliebige in GOST 15150 vorgesehene Ausführung aufweisen.

Allgemeine technische Daten von Gaskompressorstationen

Kenndaten Werte
  • Druckluft-Kapazität, Nm³/hr
bis 25,000
  • Druck, atm.
bis 350
  • Taupunkt, °C
−70
Umgebungstemperatur
  • während des Betriebs, °C
−50…+40
  • während der Lagerung, °C
−60…+50
Minimale Einstellzeit, Minuten 10

Modernes intelligentes Steuer- und Überwachungssystem GRASYS Intelligent Control-8

Intelligent control system GRASYS Intelligent Control-8Modernes hochintelligentes Steuer- und Überwachungssystem GRASYS Intelligent Control-8 garantiert bestmöglich leichte und bequeme Überwachung der Gaskompressorstationen von GRASYS.

Steuer- und Überwachungssystem GRASYS Intelligent Control-8 sichert:

  • volle Funktionsüberwachung aller Systeme der Station
  • manuelle, automatische und Fernbedienung
  • die Integration der Anlagensteuerung in betriebliches Steuerungssystem
  • das Vorhandensein von Sicherheitsverriegelungen im Falle, wenn die wichtigsten Prozessparameter überschritten werden
  • den Übergang der Station in den Wartezustand beim Fehlen des Bedarfs an Druckluft oder Gas
  • eine große Auswahl an zusätzlichen Optionen, einschließlich der Kontrolle der Anlagendaten übers Internet
  • die Archivierung von wichtigsten technischen Daten der Station

Die Bedienungstafel verfügt über ein aktives LCD-Display und Hot-Tasten für den schnellen Zugriff auf die wichtigsten Funktionen.

Unterlagen

No. M8A 14 08 88814 002
Download PDF; 763,18 KB
No 12.00088.120 Download PDF; 880,88 KB
No TC N RU D-RU.AY14.B.26193 Download PDF; 334,49 KB
No TC N RU D-RU.AY14.B.26194 Download PDF; 2,39 MB
View all certificates and permits of Grasys
Kein offentliches Angebot